Restart Race 2020

Das erste Rennen „nach“ Corona!

Das war es also, das erste größere Rennen seit dem Lockdown. Und einmal mehr haben die alten SLP-Kisten, und ihre Fahrer, ihre Sache sehr gut gemacht!

Ein sehr gelungener Abend, und vor allem ein sehr geiles Rennen, indem wirklich alles drin war. Spannende Kämpfe um die Positionen, die teilweise erst im letzten Stint entschieden wurden, vor allem um die Podiumsplätze, ein paar heftigere Crashes mit verbogenen Chassis und gebrochenen Karosserien, und schließlich von 12 gestarteten Autos 12 im Ziel!

Das nenne ich Motorsport!

Und zu Corona?

Nur äußerst selten musste der eine oder andere auf Hygieneregeln hingewiesen werden. Das allermeiste funktionierte inzwischen wie von selbst.

Gerne wieder! Vielleicht als Restart nach der nächsten Bahnreinigung und -sanierung im Januar oder Februar.

Gruß

Bernd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.